Ihr Autoversicherung Preisvergleich Shop

Finanztest
59,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanztest im Abo sichern Sie sich Ihre dauerhaft kompetente Unterstützung in finanziellen Angelegenheiten Finanztest ist ein Wirtschaftsmagazin das private Verbraucher in finanziellen Fragen umfassend informiert und berät . Herausgeber der Zeitschrift ist die Stiftung Warentest . Ziel der Warenschützer ist es Verbraucher auch im Bereich Finanzdienstleistungen aufzuklären und unabhängig zu beraten. Behandelt werden wichtige Themen die für jeden Einzelnen im Alltag von Bedeutung seien können. Ob Sie auf der Suche nach der besten Autoversicherung sind die Krankenkasse wechseln wollen oder sich Gedanken um die optimale Altersvorsorge machen - mit einem Finanztest Abo wird es Ihnen möglich sein gut informiert die richtigen Entscheidungen zu treffen. Immer wieder werden Angebote der Versicherer oder Finanzdienstleister kritisch unter di...

Anbieter: abo-direkt.de
Stand: 23.03.2017
Zum Angebot
Cougar Town - Bobbys Traum vom Schnee
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jules hat vergessen ihre Autoversicherung zu zahlen und baut einen Unfall. Im anderen Auto sitzt der attraktive Sam, der sich kurz darauf mit ihr verabredet. Da Jules beim Aufprall ihren Ehering verloren hat, glaubt Sam, sie sei unverheiratet. Unterdessen bereitet sich Bobby auf einen Schneesturm vor, obwohl nur eine 10-prozentige Wahrscheinlichkeit besteht, dass es schneien wird. Travis ist besorgt, denn sein Vater wird sehr enttäuscht sein.

Anbieter: Maxdome
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Reise Know-How Praxis Panamericana - Mit dem Au...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fantastischen Landschaften Nordamerikas lassen sich leicht mit dem eigenen Fahrzeug entdecken. Schließlich ist in Alaska, Kanada und den USA eine gute Infrastruktur rund ums Campen und das Leben im Wohnmobil vorhanden. Wie man diese nutzt und was man vor und während einer längeren Reise bedenken sollte, beantwortet der vorliegende Band in kompakter Form. Das Buch folgt dem bewährten Aufbau der zwei bereits erschienenen Panamericana-Titel für Süd- und Mittelamerika. ++++ Die Routen: + Durch Alaska bis zum Eismeer (Dalton Highway) + Der Westen Kanadas mit Nationalparks (Top of the World Highway, Trans-Canada Highway, Dempster Highway zu den Aboriginal, Alaska-Highway etc.) + Vancouver Island + Der Südwesten der USA mit den Nationalparks + Küstenstraße Highway Nr. 1 über Los Angeles nach San Francisco und weiter nach Kanada + Anschlussroute von der Halbinsel Baja California + Anschlussroute vom mexikanischen Festland ++++ Aus dem Inhalt: + Vorbereitung und Planung, Gesundheitshinweise + Strom-, Gas-, Wasserversorgung + Autoversicherung, Persönliche Dokumente + Tipps zu Grenzformalitäten, Kostenkalkulation + Kommunikation und Internetzugang unterwegs + Sehenswertes entlang der Routen

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Fahrerschutzversicherung
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Einführung des neuartigen Versicherungsprodukts vor mehr als 10 Jahren bei einzelnen Anbietern hat die Idee einer ´Kaskoversicherung für den verletzten Fahrer´ heute viele Nachahmer gefunden. Die FSV soll den Schadensbereich abdecken, für den der geschädigte Fahrer keinerlei Ansprüche gegen andere Personen, gesetzliche und private Versicherer durchsetzen kann. Selbst wenn das innovative Zusatzprodukt in der Autoversicherung günstig zu bekommen ist, so enthält es doch seine Tücken. Die Fahrerschutzversicherung ist eine subsidiäre Restschadensversicherung für den verletzten Fahrer. Das klingt kompliziert - ist es mitunter auch. Mit diesem Titel werden die Zusammenhänge von Schadensersatz-, Sozialversicherungs- und Privatversicherungsrecht dargestellt, die Hinweise zur Gestaltung und Auslegung von individuellen Bedingungen geben können. Dabei wird besonderer Wert auf die Versicherten gelegt, deren versicherungsvertragliche Ansprüche sich nach dem geltenden Schadensersatzrecht richten (sollen). Dass der eigene Kunde kein Unfallgegner ist, der lediglich Haftpflichtansprüche geltend macht, sollte dabei selbstverständlich sein. Für Produktentwickler und Schadenssachbearbeiter bei Versicherungsunternehmen, für Versicherungsvertreter, Makler, Berater, Rechtsanwälte und Gerichte ergeben sich vielfältige Fragen zum Umgang mit dem Spezialthema, das keines sein sollte. Immerhin gibt es in Deutschland rund 54 Mio. Fahrerlaubnisinhaber. Damit berührt das Thema - beruflich oder privat - fast jeden.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Reise Know-How Praxis Panamericana - Mit dem Au...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Panamericana durchquert als Nord-Süd-Achse den gesamten amerikanischen Kontinent und ist als System von Fernstraßen ein wichtiges Bindeglied zwischen Mittel- und Südamerika. Wie man sich auf eine Reise mit dem eigenen Fahrzeug durch Mexiko, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Kolumbien, Venezuela und Brasilien vorbereitet und was einen unterwegs erwartet, dazu gibt das vorliegende Buch Auskunft und Tipps. ++++ - Ausführliche Routenbeschreibungen durch das nördliche Südamerika und Mittelamerika - Fahrzeugwahl und -ausrüstung - Strom-, Gas- und Wasserversorgung - Autoversicherung - Persönliche Dokumente - Gesundheitshinweise - Kostenkalkulation - Lebensmittelkontrollen und Grenzformalitäten - Verschiffung zwischen Mittel- und Südamerika

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Fahrerschutzversicherung
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Einführung des neuartigen Versicherungsprodukts vor mehr als 10 Jahren bei einzelnen Anbietern hat die Idee einer ´Kaskoversicherung für den verletzten Fahrer´ heute viele Nachahmer gefunden. Die FSV soll den Schadensbereich abdecken, für den der geschädigte Fahrer keinerlei Ansprüche gegen andere Personen, gesetzliche und private Versicherer durchsetzen kann. Selbst wenn das innovative Zusatzprodukt in der Autoversicherung günstig zu bekommen ist, so enthält es doch seine Tücken. Die Fahrerschutzversicherung ist eine subsidiäre Restschadensversicherung für den verletzten Fahrer. Das klingt kompliziert - ist es mitunter auch. Mit diesem Titel werden die Zusammenhänge von Schadensersatz-, Sozialversicherungs- und Privatversicherungsrecht dargestellt, die Hinweise zur Gestaltung und Auslegung von individuellen Bedingungen geben können. Dabei wird besonderer Wert auf die Versicherten gelegt, deren versicherungsvertragliche Ansprüche sich nach dem geltenden Schadensersatzrecht richten (sollen). Dass der eigene Kunde kein Unfallgegner ist, der lediglich Haftpflichtansprüche geltend macht, sollte dabei selbstverständlich sein. Für Produktentwickler und Schadenssachbearbeiter bei Versicherungsunternehmen, für Versicherungsvertreter, Makler, Berater, Rechtsanwälte und Gerichte ergeben sich vielfältige Fragen zum Umgang mit dem Spezialthema, das keines sein sollte. Immerhin gibt es in Deutschland rund 54 Mio. Fahrerlaubnisinhaber. Damit berührt das Thema - beruflich oder privat - fast jeden.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Fahrerschutzversicherung
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Einführung des neuartigen Versicherungsprodukts vor mehr als 10 Jahren bei einzelnen Anbietern hat die Idee einer ´Kaskoversicherung für den verletzten Fahrer´ heute viele Nachahmer gefunden. Die FSV soll den Schadensbereich abdecken, für den der geschädigte Fahrer keinerlei Ansprüche gegen andere Personen, gesetzliche und private Versicherer durchsetzen kann. Selbst wenn das innovative Zusatzprodukt in der Autoversicherung günstig zu bekommen ist, so enthält es doch seine Tücken. Die Fahrerschutzversicherung ist eine subsidiäre Restschadensversicherung für den verletzten Fahrer. Das klingt kompliziert - ist es mitunter auch. Mit diesem Titel werden die Zusammenhänge von Schadensersatz-, Sozialversicherungs- und Privatversicherungsrecht dargestellt, die Hinweise zur Gestaltung und Auslegung von individuellen Bedingungen geben können. Dabei wird besonderer Wert auf die Versicherten gelegt, deren versicherungsvertragliche Ansprüche sich nach dem geltenden Schadensersatzrecht richten (sollen). Dass der eigene Kunde kein Unfallgegner ist, der lediglich Haftpflichtansprüche geltend macht, sollte dabei selbstverständlich sein. Für Produktentwickler und Schadenssachbearbeiter bei Versicherungsunternehmen, für Versicherungsvertreter, Makler, Berater, Rechtsanwälte und Gerichte ergeben sich vielfältige Fragen zum Umgang mit dem Spezialthema, das keines sein sollte. Immerhin gibt es in Deutschland rund 54 Mio. Fahrerlaubnisinhaber. Damit berührt das Thema - beruflich oder privat - fast jeden.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Fahrerschutzversicherung
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Einführung des neuartigen Versicherungsprodukts vor mehr als 10 Jahren bei einzelnen Anbietern hat die Idee einer ´Kaskoversicherung für den verletzten Fahrer´ heute viele Nachahmer gefunden. Die FSV soll den Schadensbereich abdecken, für den der geschädigte Fahrer keinerlei Ansprüche gegen andere Personen, gesetzliche und private Versicherer durchsetzen kann. Selbst wenn das innovative Zusatzprodukt in der Autoversicherung günstig zu bekommen ist, so enthält es doch seine Tücken. Die Fahrerschutzversicherung ist eine subsidiäre Restschadensversicherung für den verletzten Fahrer. Das klingt kompliziert - ist es mitunter auch. Mit diesem Titel werden die Zusammenhänge von Schadensersatz-, Sozialversicherungs- und Privatversicherungsrecht dargestellt, die Hinweise zur Gestaltung und Auslegung von individuellen Bedingungen geben können. Dabei wird besonderer Wert auf die Versicherten gelegt, deren versicherungsvertragliche Ansprüche sich nach dem geltenden Schadensersatzrecht richten (sollen). Dass der eigene Kunde kein Unfallgegner ist, der lediglich Haftpflichtansprüche geltend macht, sollte dabei selbstverständlich sein. Für Produktentwickler und Schadenssachbearbeiter bei Versicherungsunternehmen, für Versicherungsvertreter, Makler, Berater, Rechtsanwälte und Gerichte ergeben sich vielfältige Fragen zum Umgang mit dem Spezialthema, das keines sein sollte. Immerhin gibt es in Deutschland rund 54 Mio. Fahrerlaubnisinhaber. Damit berührt das Thema - beruflich oder privat - fast jeden.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Lebensqualität durch Sparen - Um das zu tun, wa...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis Einleitung Setzen Sie Ziele Schreiben Sie sich alles auf und halten Sie sich daran! Seien Sie proaktiv Erste Einsparungen Machen Sie aus dem Sommer ein finanzielles Lernspiel Einsparungen bei Lebensmitteln im Sommer Einsparungen bei Ihrer Stromrechnung Sommergarderobe Sommer-Party-Ideen Reduzieren Sie Ihre Sommer Fahrtkosten Sparen Sie bei kinderbezogenen Ausgaben Eigenen Lebensmittel anbauen und Geld sparen Günstige und kinderfreundliche Urlaubsideen Bargeld-Budget-System Eine Geldsparübung, die für jeden ein Muss ist Schlussfolgerung Diese Publikation beinhaltet Texte und Informationen die auf Grund von eigenen Sichtweisen sowie durchgeführten Recherchen zusammengefasst wurden. Die nachfolgenden Informationen sind immer nur eine von vielen möglichen Grundlagen um eine Materie besser zu verstehen und diese gegebenenfalls für sich zu nutzen. Die Informationen können auf keinen Fall immer spezifisch auf die eigene Situation angewandt werden. Im speziellen eigenen Fall sollte eine Beratung in Anspruch genommen werden. Wir weisen jede Leserin und jeden Leser ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Befolgen verschiedener Ratschläge keine Erfolgsgarantie verbunden ist. Aus dem Buch kann kein Anspruch auf Vollständigkeit abgeleitet werden. Haftungen können somit nicht übernommen werden. Ziel ist es, den Lesern die Möglichkeit zu geben, neue Wege für sich zu beschreiten und Ihr Tun besser einzuschätzen. Es soll ein Ansporn sein, weitere Möglichkeiten zu entwickeln und sich somit sicherer im Leben und im Geschäftsleben zu bewegen. Es ist für viele Familien oft nicht so einfach mit dem Geld. Die Fixkosten steigen stärker als das Einkommen. Die Kinder brauchen neue Kleidung, die Waschmaschine ist kaputt und die Autoversicherung ist auch schon wieder fällig. Diese wirtschaftliche Situation belastet sehr viele Familien. Immer mehr Menschen haben zwar Arbeit, aber sie leben von der einen Lohnzahlung bis zur nächsten. ebooks und Software zu günstigen Preisen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.03.2017
Zum Angebot
Fahrerschutzversicherung - FSV, Fahrerversicher...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Einführung des neuartigen Versicherungsprodukts vor mehr als 10 Jahren bei einzelnen Anbietern hat die Idee einer Kaskoversicherung für den verletzten Fahrer heute viele Nachahmer gefunden. Die FSV soll den Schadensbereich abdecken, für den der geschädigte Fahrer keinerlei Ansprüche gegen andere Personen, gesetzliche und private Versicherer durchsetzen kann. Selbst wenn das innovative Zusatzprodukt in der Autoversicherung günstig zu bekommen ist, so enthält es doch seine Tücken. Die Fahrerschutzversicherung ist eine subsidiäre Restschadensversicherung für den verletzten Fahrer. Das klingt kompliziert - ist es mitunter auch. Mit diesem Titel werden die Zusammenhänge von Schadensersatz-, Sozialversicherungs- und Privatversicherungsrecht dargestellt, die Hinweise zur Gestaltung und Auslegung von individuellen Bedingungen geben können. Dabei wird besonderer Wert auf die Versicherten gelegt, deren versicherungsvertragliche Ansprüche sich nach dem geltenden Schadensersatzrecht richten (sollen). Dass der eigene Kunde kein Unfallgegner ist, der lediglich Haftpflichtansprüche geltend macht, sollte dabei selbstverständlich sein. Für Produktentwickler und Schadenssachbearbeiter bei Versicherungsunternehmen, für Versicherungsvertreter, Makler, Berater, Rechtsanwälte und Gerichte ergeben sich vielfältige Fragen zum Umgang mit dem Spezialthema, das keines sein sollte. Immerhin gibt es in Deutschland rund 54 Mio. Fahrerlaubnisinhaber. Damit berührt das Thema - beruflich oder privat - fast jeden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 10.04.2017
Zum Angebot
Fahrerschutzversicherung
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Einführung des neuartigen Versicherungsprodukts vor mehr als 10 Jahren bei einzelnen Anbietern hat die Idee einer ´Kaskoversicherung für den verletzten Fahrer´ heute viele Nachahmer gefunden. Die FSV soll den Schadensbereich abdecken, für den der geschädigte Fahrer keinerlei Ansprüche gegen andere Personen, gesetzliche und private Versicherer durchsetzen kann. Selbst wenn das innovative Zusatzprodukt in der Autoversicherung günstig zu bekommen ist, so enthält es doch seine Tücken. Die Fahrerschutzversicherung ist eine subsidiäre Restschadensversicherung für den verletzten Fahrer. Das klingt kompliziert - ist es mitunter auch. Mit diesem Titel werden die Zusammenhänge von Schadensersatz-, Sozialversicherungs- und Privatversicherungsrecht dargestellt, die Hinweise zur Gestaltung und Auslegung von individuellen Bedingungen geben können. Dabei wird besonderer Wert auf die Versicherten gelegt, deren versicherungsvertragliche Ansprüche sich nach dem geltenden Schadensersatzrecht richten (sollen). Dass der eigene Kunde kein Unfallgegner ist, der lediglich Haftpflichtansprüche geltend macht, sollte dabei selbstverständlich sein. Für Produktentwickler und Schadenssachbearbeiter bei Versicherungsunternehmen, für Versicherungsvertreter, Makler, Berater, Rechtsanwälte und Gerichte ergeben sich vielfältige Fragen zum Umgang mit dem Spezialthema, das keines sein sollte. Immerhin gibt es in Deutschland rund 54 Mio. Fahrerlaubnisinhaber. Damit berührt das Thema - beruflich oder privat - fast jeden.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Reise Know-How Praxis Panamericana - Mit dem Au...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fantastischen Landschaften Nordamerikas lassen sich leicht mit dem eigenen Fahrzeug entdecken. Schließlich ist in Alaska, Kanada und den USA eine gute Infrastruktur rund ums Campen und das Leben im Wohnmobil vorhanden. Wie man diese nutzt und was man vor und während einer längeren Reise bedenken sollte, beantwortet der vorliegende Band in kompakter Form. Das Buch folgt dem bewährten Aufbau der zwei bereits erschienenen Panamericana-Titel für Süd- und Mittelamerika. ++++ Die Routen: + Durch Alaska bis zum Eismeer (Dalton Highway) + Der Westen Kanadas mit Nationalparks (Top of the World Highway, Trans-Canada Highway, Dempster Highway zu den Aboriginal, Alaska-Highway etc.) + Vancouver Island + Der Südwesten der USA mit den Nationalparks + Küstenstraße Highway Nr. 1 über Los Angeles nach San Francisco und weiter nach Kanada + Anschlussroute von der Halbinsel Baja California + Anschlussroute vom mexikanischen Festland ++++ Aus dem Inhalt: + Vorbereitung und Planung, Gesundheitshinweise + Strom-, Gas-, Wasserversorgung + Autoversicherung, Persönliche Dokumente + Tipps zu Grenzformalitäten, Kostenkalkulation + Kommunikation und Internetzugang unterwegs + Sehenswertes entlang der Routen

Anbieter: Bol.de
Stand: 26.03.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht